Liebe – ein Kinderbuch über die Verbundenheit

In ein paar Tagen ist Valentinstag, das Fest der Verliebten. Und auch wenn dieser Tag immer kontrovers diskutiert oder auf der anderen Seite kommerzialisiert wird, ist die Liebe ein ganz wunderbarer Grund zum Feiern und zum Schenken. Dabei steht die Beziehung eines Paares im Vordergrund, aber auch die ganze Familie ist Teil dieser Liebe. Darum ist der Valentinstag auch ein schöner Anlass, das Thema Liebe für die Kinder aufzunehmen. Und womit geht das besser als mit einem Kinderbuch über die Liebe?

Ein Kinderbuch über Liebe.
Liebe – Ein Kinderbuch über die Verbundenheit, Buchcover © Zuckersüß Verlag

Ein Kinderbuch über die Liebe

Das Kinderbuch Liebe von Corrinne Averiss und Kirsti Beautyman erschienen im Zuckersüß-Verlag greift die Liebe in der Familie und unter allen Menschen in schönen Bildern auf. Es geht um die Verbundenheit und Nähe, die man durch die Liebe erfährt. Die Geschichte spielt in der Familie von Emma, und Liebe ist dort sehr wichtig. Alle lieben einander, Emma und ihre Eltern, ihr kleiner Bruder Ben, Krümmel der Hund und die Großeltern. Das alles war wunderbar für Emma, aber es kam der Tag ihres ersten Schultags. In dieses große Gebäude musste sie jetzt ganz allein. Es fiel ihr schwer, sich von der Mutter zu verabschieden und zu trennen. Doch die konnte sie trösten:

“Keine Sorge”, sagte Mama. “Die Liebe ist wie eine Schnur zwischen uns beiden – sie dehnt sich so lange wie nötig”

Mama – aus dem Kinderbuch Liebe

Und ab da ist die Liebe sichtbar durch ein Band, das zwischen den Herzen der Menschen ist. Zuerst spürt sie diese Verbundenheit zu der netten Lehrerin, die ihr geholfen hat. Und dann mit den anderen Kindern aus ihrer Klasse, mit denen sie spielt und redet. Und am Ende des Schultages freute sie sich darauf, ihre Mutter zu sehen. Aber wo war sie? Keine Mama war zu sehen und Emma machte sich Sorgen, dass ihr Band schon nach so kurzer Zeit verschwunden sein kann. Doch natürlich hat das Buch ein Happy End und die beiden gehen, verbunden durch die Liebe, nach Hause.

Ein Band verbindet die Herzen im Kinderbuch Liebe.
Ein Band verbindet die Herzen im Kinderbuch Liebe, © Zuckersüß Verlag

Verbunden durch ein Band

Im ganzen Kinderbuch geht es um die Liebe. Im ersten Teil wird über sie gesprochen, sie wird gespürt, aber sie ist nicht direkt zu sehen. Das ändert sich mit dem Tag, an dem Emma in die Schule kommt und getrennt von ihrer Familie ist. Gerade in der Zeit, in der sie sich alleine fühlt, wird die Verbundenheit der Liebe dargestellt durch ein Band, das die Herzen der Menschen verbindet. Für meine Kinder war es beim Vorlesen eine schöne Vorstellung, dass wir so miteinander verbunden sind. Besonders dann, wenn wir uns nicht nah sein können und uns vielleicht allein fühlen. Und dieses Band verbindet nicht nur die enge Familie, sondern auch Freunde oder die freundliche Lehrerin.

Liebe verbindet auch dann, wenn wir nicht zusammen sind.
Liebe verbindet auch dann, wenn wir nicht zusammen sind, Buchcover © Zuckersüß Verlag

Die Illustrationen von Kirsti Beautyman sind liebevoll gezeichnet und die Menschen freundlich dargestellt. Die Idee, das Band darzustellen und damit zu spielen, dass man die andere Seite nicht immer sieht, kann den Kindern helfen, das Vertrauen zu finden, sich zu lösen. Mit der Gewissheit, dass das Band der Liebe halten wird, bis zu der nächsten Begegnung. Auch wenn die Liebe zwischen Kindern und Eltern im Vordergrund der Geschichte steht, behandelt sie auch die Verbundenheit, die zwischen allen Menschen entstehen kann.

Das Kinderbuch “Liebe” als Geschenk für die ganze Familie

Das Kinderbuch zeigt ein positives Bild von Familie, Freundschaft und Liebe. Durch das gemalte Band zwischen den Herzen wird die Liebe sichtbar. Es ist eine gute Idee, an einem Tag der Liebe, wie zum Beispiel dem Valentinstag – oder auch zu Hochzeitstagen oder besonderen Familienfeiertagen – nicht nur an Geschenke an den Partner zu denken, sondern die Liebe den Kindern und der ganzen Familie näherzubringen. Das Buch mit der tollen Idee und den wunderbaren Illustrationen eignet sich daher als Geschenk für die ganze Familie. Dass die tiefe Verbundenheit auch räumliche Trennungen überstehen, ist eine wichtige Erfahrung für selbstständige Kinder.

Seid ihr auf der Suche nach einem Buch über die Liebe für die Partnerin oder den Partner? Dann schaut euch doch mal dieses Buch an.

Anzeigen:

Liebe findet ihr bei einem der folgenden Anbieter.

* Wenn ihr dieses Kinderbuch über einen der Buttons kauft, bekommen wir eine kleine Provision. Euch entstehen dafür keine zusätzlichen Kosten.

Bibliographische Angaben:

Liebe
Autor: Corrinne Averiss (Text) und Kirsti Beautyman (Illustrationen)
Übersetzt von: Anna & Lukas Kampfmann
Verlag: Zuckersüß Verlag
32 Seiten
Ersterscheinungsdatum: 01.04.2021
ISBN 9783949315039

Link zum Verlag Werbung

Das könnte dich auch interessieren …

2 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
7 Monate zuvor

Das klingt nach einem wirklich sehr schönen Buch! Vor allem finde ich die Illustrationen auch total schön.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner