Jahresrückblick 2021: Meine Lieblings-Geschenke

Das Jahr 2021 geht zu Ende. Es hat uns oft viel Geduld abverlangt und hier und da schlaflose Nächte bereitet. Trotzdem gehen wir in unserer Familie gesund und ein bisschen versöhnlich ins neue Jahr. Auch wenn es in diesem Jahr wieder viele Beschränkungen für Partys und Treffen gab, konnten wir Gelegenheiten nutzen, zusammenzukommen und mit tollen Menschen zu feiern. Und da es hier um Geschenkideen für tolle Menschen geht, möchte ich in einem Jahresrückblick meine Lieblings-Geschenke im Jahr 2021 vorstellen. Diese sind natürlich auch im neuen Jahr eine Empfehlung von mir für viele gemeinsame Gelegenheiten.

Lieblings-Geschenke 2021 für Erwachsene

Geschenke sind immer dann am besten, wenn sie individuell für die Beschenkten ausgesucht sind. Daher hat es Vorteile, zu fragen, was sich die Personen wünschen. Ich finde es aber auch spannend, wenn man überrascht wird. Das klappt dann besonders gut, wenn man den Menschen sehr gut kennt und vor allem auch weiß, was er schon hat. Ist das nicht der Fall, schaue ich immer nach Geschenken, die sich nicht in den Vordergrund stellen. Das können Bücher von kleineren Verlagen sein oder Geschenke, die (noch) ein wenig als Geheimtipp gelten.

Lieblings-Geschenke 2021 für Erwachsene: Gefühle, für die es Rezepte gibt.
Lieblings-Geschenke 2021 für Erwachsene, Buchcover © Christian

Mein Lieblings-Geschenk für Erwachsene 2021 erfreut besonders die Menschen, die gerne Kochen und dabei auch Nachhaltigkeit, Regionalität und Saisonalität beachten möchten. Es ist das Kochbuch Gefühle, für die es Rezepte gibt von Eva Kamper-Grachegg aus dem Christian Verlag. Das Kochbuch ist in die verschiedenen Jahreszeiten aufgeteilt, was sich prima dafür eignet, die regionale Verfügbarkeit der Zutaten zu berücksichtigen. Das schönste an dem Kochbuch ist aber, dass bei allen 48 Rezepten jeweils ein Gefühl im Mittelpunkt steht, welches das Rezept beschreibt. Die Fülle der Gefühle ist dabei großartig und man findet sich in so vielen Lebenslagen dort wieder.

Das Buch kommt als Geschenk sehr gut an und alle Beschenkten haben es noch nicht gekannt. Außerdem ist es auch ein super Geschenk für sich selbst (vielleicht auch einem zu Weihnachten erhaltenen Gutschein). Die ganze Rezension zu dem Kochbuch Gefühle, für die es Rezepte gibt, findet ihr hier.

Lieblings-Geschenk-Buch für Kinder

Auch von den Geschenkideen für Kinder habe ich ein Lieblingsbuch herausgesucht. Und wie bei den Erwachsenen geht es auch hier ums Essen. Mein Lieblings-Geschenk für Kinder 2021 ist das Buch Alle Welt zu Tisch von Natalia Baranowska, Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski, erschienen im Moritz Verlag. Das Kinderbuch führt uns einmal um die ganze Welt in insgesamt 26 Länder und stellt uns dabei die Geschichte und die Kultur der einzelnen Länder vor. Und dabei dreht sich alles um das Essen. Jedes Land wird dabei auf vier Seiten dargestellt und es gibt unzählige kleine Geschichten, Entstehungen von besonderen Zutaten und viele, viele Rezepte.

Lieblings-Geschenke 2021 für Kinder: Alle Welt zu Tisch
Lieblings-Geschenke 2021 für Kinder, Buchcover © Moritz Verlag

Es macht einfach Spaß, mit den Kindern immer wieder in dem Buch zu blättern und sich die verschiedenen Kulturen anzuschauen. Über das Lesen, nachkochen oder -backen und natürlich das Essen lernt man viel über die Menschen in anderen Ländern dieser Welt. Die Geschichten hinter den Gerichten verstärken auch die kulinarische Offenheit. Auch wenn nicht immer alles gleich beim ersten Mal schmeckt, wurde bei uns zumindest alles probiert.

Das Buch ist ein super Geschenk für Kinder ab 6 Jahren (offizielle Empfehlung ab 8 Jahren), besonders wenn sie sich für andere Länder und Essen aus anderen Kulturen interessieren. Man schenkt damit einen leckeren Einblick in die Welt. Das ist gerade dann schön, wenn man nicht reisen kann. Den Beitrag zu dem Buch “Alle Welt zu Tisch” findet ihr hier.

Lieblings-Geschenk 2021 für Familien

Und als letzte Kategorie für meine Lieblings-Geschenke 2021 habe ich eine Geschenkidee für die ganze Familie. Das Brettspiel Flügelschlag vom Feuerland-Spieleverlag ist ein wunderschön gestaltetes Gesellschaftsspiel, bei dem man die Rolle eines Vogelforschers einnimmt. Die Aufgabe besteht darin, auf dem eigenen Spielplan in drei Biotopen verschiedene Vogelarten einzunisten und mit verschiedenen Zielen in vier Runden die meisten Punkte zu sammeln.

Vor dem Spiel
Lieblings-Geschenke 2021 für Familien, Brettspiel © Feuerland

Die Aufmachung des Spiels ist liebevoll und sehr detailreich. Die Würfel werden zum Beispiel nicht einfach geworfen, sondern durch ein zusammengestecktes Vogelhaus gepurzelt. Es gibt schon im Basisspiel 170 verschiedene Vögel auf Vogelkarten und verschiedene regionale Erweiterungen. Hier war für uns besonders die Europa-Erweiterung mit in Europa heimischen Vögeln interessant. In den vier Runden muss man strategisch vorgehen und seine – teilweise auch individuellen – Ziele nicht aus den Augen verlieren.

Das Gesellschaftsspiel ist eine Geschenkidee für Familien mit Kindern ab 8 Jahren (offiziell ist das Spiel ab 10 Jahren). Mit der liebevollen Gestaltung und dem klugen Spielprinzip hat sich das Spiel den Titel Kennerspiel des Jahres 2019 verdient und sich in unsere Herzen gespielt. Nicht vergessen zu erwähnen möchte ich die App, die es kostenlos in den einschlägigen App-Stores gibt und mit der man die Vogelstimmen der einzelnen Karten anhören kann. Mehr zum Spiel, der Erweiterung und der App gibt es hier.

Frohes neues Jahr!

Nun wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein anregendes, glückliches und gesundes Jahr 2022. Für mich wünsche ich mir, dass es wieder viele Gelegenheiten gibt, mit netten Menschen zu feiern. Und dazu gehören auch besondere Geschenke, die ich auch im neuen Jahr hier wieder vorstelle. Ich freue mich auf euch im neuen Jahr!

Was sind eure Geschenke-Geheimtipps in diesem Jahr? Was kam besonders gut an und was hat eure Erwartungen nicht erfüllt?

Das könnte dich auch interessieren …

4 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
8 Monate zuvor

Mir hat das Buch für Kinder am besten gefallen! Ich arbeite ja als Sprachtherapeutin und finde über Essen kann man einfach immer reden! Mit jung und alt! Und wenn man dann auch noch errährt, wie die ganze Welt isst, ist das gleich noch mal spannender!

Liebe Grüße
Jana

8 Monate zuvor

Lieber Bastian,
ich habe auf deinem Blog schon den ein oder anderen guten Tipp für Geschenke – für Freunde und Verwandte, aber auch für uns selbst – bekommen. Das Gefühle-Kochbuch zum Beispiel. Im Titelbild deines Jahresrückblicks ist mir sofort das schöne Spiel aufgefallen und ich war neugierig. Die Spielidee und auch die liebevolle Gestaltung gefallen mir sehr und das Würfelhäuschen ist wunderbar. Das schaue ich mir mal genauer an. Danke für den Tipp.
Herzliche Grüße
Anja von STADT LAND WELTentdecker

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner