Kinder-Vorlesebuch: Was macht die kleine Gans im Herbst?

Dieses Vorlesebuch für Kinder handelt von dem Leben einer kleinen Gans. Von einem kleinen Küken ist sie im Laufe des Jahres zu einem großen Gänsekind gewachsen und freut sich des Lebens. Aber der Sommer geht vorbei und das Wetter wird langsam frostiger. Die Gans merkt, dass irgendwas passiert. Aber sie weiß nicht was, schließlich hat sie noch keinen einzigen Winter erlebt. Ihre Freunde, die anderen Tiere, erzählen ihr, was sie im Winter machen. Das klingt alles gut und die Gans probiert jeden Ratschlag aus. Doch irgendwie passen die guten Ratschläge der Freunde nicht für sie. Als die Gans traurig auf einem Hügel steht, kommt ein großer Schatten über das Land und sie findet das, was sie sucht. Mit ihren Flügeln und den anderen Gänsen macht sie sich auf den langen Vogelzug in ein wärmeres Land, um dort zu überwintern.

Was macht die kleine Gans im Herbst. Ein Vorlesebuch für Kinder.
Was macht die kleine Gans im Herbst. Ein Vorlesebuch für Kinder. © arsEdition

Dieses Vorlesebuch über wurde mir als digitales Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt und ich habe es meinen Töchtern vor dem Schlafengehen vorgelesen. Beide Töchter (4 Jahre und 8 Jahre) waren ganz angetan von dem Buch und hätten gerne noch mehr gehört. Der Text des Buches ist als Gedicht in Reimform verfasst, lässt sich gut lesen und zuhören. Die Bilder sind liebevoll gestaltet und die Charaktere auch gut herausgestellt. So war es für die Kinder einfach, mit der Gans mitzufühlen, wenn sie sich traurig fühlt, nicht weiterweiß oder glücklich ist. Die wunderschönen Farben des Herbstes kommen in dem Buch sehr gut rüber, und für mich ist der Herbst gerade deshalb eine tolle Jahreszeit.

Die kleine Gans auf der Suche nach ihrer Bestimmung

Der Kern der Geschichte ist die Suche der Gans nach ihrer Bestimmung. Ihre Freunde sind alles andere Tiere und die Tipps, die sie geben passen für sie gut, aber nicht für unsere Gans. Es ist auch eine Geschichte des Scheiterns, der dadurch entstehenden Frustration und des trotzdem Weitermachens. Wir haben nach dem Vorlesen über das Buch gesprochen und zusammen festgestellt, dass sie nicht aufgegeben hat, bis sie ihren eigenen, passenden Weg gefunden hat. Aber den Kindern war auch wichtig, dass sie, auch wenn sie jetzt für längere Zeit in ein anderes Land fliegt, sie sich trotzdem auf das nächste Jahr freut, wenn sie ihre Freunde wiedersieht.

Auf der letzten Seite gibt es noch ein paar Informationen über den Vogelzug. Warum fliegen die Gänse und andere Vögel im Herbst in den Süden und kommen im Frühling wieder? Welche Formation nehmen sie dabei ein und was ist der Hintergrund dafür? Und das Buch schließt damit ab, dass ein Gänsepaar meistens für immer zusammenbleibt, wenn sie sich einmal gefunden haben.

Ein herbstliches Geschenk für die Kleinen

Das Buch ist ein schönes Geschenk für einen Anlass im Herbst für Kinder ab 3 Jahren. Für die kleinen Kinder ist es eine spannende Geschichte mit schönen Bildern und einer Figur, die es leicht macht, mit ihr mitzufühlen. Für die größeren Kinder können sich auch tiefere Hintergründe aus der Geschichte ableiten lassen, wenn man danach noch kurz darüber spricht.

Anzeigen:

Was macht die kleine Gans im Herbst” findet ihr bei einem der folgenden Anbieter.

* Wenn ihr das Kinderbuch über einen der Buttons kauft, bekommen wir eine kleine Provision. Euch entstehen dafür keine zusätzlichen Kosten.

Bibliographische Angaben:

Was macht die kleine Gans im Herbst?
Autor: Elli Woollard, Briony May Smith
Übersetzt von: Maria Höck
Verlag: arsEdition
322 Seiten
Ersterscheinungsdatum: 13.10.2021
ISBN 978-3-8458-4315-5

Link zum Verlag Werbung (leider zurzeit nicht dort erhältlich)

Das könnte dich auch interessieren …

4 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
5 Monate zuvor

Lieber Bastian,
dieses schöne Buch stand auf meiner Herbst-Lese-Liste, doch leider war es nicht mehr verfügbar. Um so mehr freue ich mich über deine schöne Rezension.
Mich hatte sofort der putzige kleine Protagonist angesprochen.
Und ich mag es, wenn Bücher in mehreren Ebenen gelesen werden können – einfach als schöne Geschichte für die jüngeren Kinder oder mit mehr Tiefe für die älteren. Das scheint hier der Fall zu sein.
Herzliche Grüße
Anja von STADT LAND WELTentdecker

5 Monate zuvor

Klingt nach einem Buch, das ich gut mit meinen kleinen Sprachtherapiepatienten durchblättern könnte! Vor allem, wenn es reich an Bildern wäre, denn dann muss ich sprachlich nicht so viel vorgeben und kann ihnen besser lauschen 🙂 Und eine Gans bietet sich wegen dem Anfangslaut G gut an, den müssen nämlich ein paar Kinder üben 😉

Liebe Grüße
Jana

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner